Mandantenrundschreiben

In unseren Mandantenrundschreiben (MR) kommentieren wir aktuelle Themen und geben Handlungsempfehlungen. Nachfolgend können sie die bisherigen Mandantenrundschreiben einsehen und als PDF herunterladen. Für den elektronischen Bezug zukünftiger Ausgaben registrieren Sie sich bitte hier.

Umsatzsteuer Aktuell 08/2020

Umsatzsteuerliche Organschaft – quo vadis und erneuter Steuerausfall?

Wegen ihrer strengen Voraussetzungen ist die umsatzsteuerliche Organschaft immer wieder Gegenstand von Auseinandersetzungen mit dem Finanzamt. Zurzeit sind von deutscher Seite drei Verfahren vor dem Europäischen Gerichtshof anhängig, die die aktuelle deutsche Rechtslage erheblich durcheinanderwirbeln könnten. (mehr …)

Umsatzsteuer Aktuell 07/2020

Der „WUMMS“ macht jede Menge Arbeit / Ausblick 2021

Der Bundesrat hat am 29. Juni 2020 dem zweiten Corona-Steuerhilfegesetz zugestimmt und damit den Weg freigegeben für die erste Steuersatzsenkung seit Einführung der Umsatzsteuer in Deutschland. Diese zunächst erfreulich klingende Nachricht hat in den Unternehmen zu erheblichem Umstellungsaufwand geführt und verschiedene Fragen aufgeworfen. Die Finanz­verwaltung hat nur teilweise Abhilfe schaffen können, wir weisen auf die bedeutendsten Vereinfachungen hin.  Ergänzend wagen wir einen ersten Ausblick auf die in 2021 erwarteten Reformen. (mehr …)

Umsatzsteuer Aktuell 06/2020

„WUMMS”

Der Koalitionsausschuss hat am 3. Juni 2020 zwei weitere Maßnahmen beschlossen, um die vom Corona-Virus getroffene Konjunktur anzuschieben. Ungeachtet der Frage, ob diese Maßnahmen den gewünschten Effekt erzielen, sorgt insbesondere die Steuersatzanpassung bei den betroffenen Unternehmen und auch bei Steuerberatern für Kopfschütteln und Sorgenfalten. (mehr …)

Umsatzsteuer Aktuell 05/2020

Weitere Erleichterungen in Zeiten von Corona

Der Gesetzgeber hat in Deutschland zwei weitere Maßnahmen im Bereich der Umsatzsteuer auf den Weg gebracht, um Unternehmer steuerlich zu entlasten. Darüber hinaus überrascht auf EU-Ebene die Verschiebung des sog. E-Commerce-Package, welches eigentlich am 1. Januar 2021 hätte in Kraft treten sollen. (mehr …)

Umsatzsteuer Aktuell 04/2020

Leasing – Aufgabe der ertragsteuerlichen Anknüpfung und Lösung vom Zivilrecht

Die deutsche Finanzverwaltung setzt die aktuelle Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur umsatzsteuerlichen Beurteilung von Leasing- und Mietverträgen um und löst sich damit von den sogenannten Leasing-Erlassen für die Ertragsteuer.

(mehr …)

Anmeldung zu „Umsatzsteuer aktuell”

Nutzen Sie unser kostenloses Angebot und lassen Sie sich über wichtige umsatzsteuerliche Veränderungen bequem per Email informieren.